Jahresauftakt feminin & schön

Hallo Komplizin!
Für Potsdamerinnen gibt es seit Neuestem uns, das wachsende „Portal für feminine Energie“:
komplizin.net.
Wieso feminin? – feministisch? Jedenfalls für die Frau* – mit und mitohne Sternchen,
intersektional sollte es sein!
2020 stand unter dem Stern von „Distancing“: Abstand halten. Und ein Miteinander-Sein ist immer noch in
gravierendem Maße erschwert oder unmöglich. Wie geht es uns damit? Können wir die Zeit nutzen, neue
Räume zu erschließen, anders miteinander sein, einander trotzdem sehen? Wir dachten – eine gute Zeit
Komplizinnen* zu aktivieren!
Und 2021 wollen wir hier und da unseren Blick auch mal über ganz Brandenburg schweifen lassen.
Ach ja, und auch Sie sind & Du bist Komplizin* – ob bewusst oder unbewusst – wir sind miteinander
verbunden – bestenfalls im Guten! Ihre Organisation/Gruppe/Initiative ist im Komplizin* Portal unter
NETZWERK – komplizin.net mit aufgeführt, inklusive Kontakt oder Webadresse – insofern
bereits allgemein zugänglich veröffentlicht…
Warum?
Weil Du/Sie Frauen inspiriert haben. Weil Sie bereits Teil des frauenbewegten Ganzen sind.
Weil wir es gut finden, wenn frau euch & Sie in Potsdam besser zur Kenntnis nehmen kann.
Wir hoffen dies ist in eurem Sinne!
Auf der KomplizinPlattform finden sich noch weitere frauenbewegte, sporadische, etablierte, sportliche, wissbegierige, coole, künstlerische, persönliche, aktivistische, FLINT, LSBTQ, alteingesessene, neue, allgemeine, geschlossene, offene, akademische, frühere, heilende, medizinische, spirituelle,
feministische & autonome Frauen– Gruppen, Kreise, (Selbst-)Hilfen, Vereine, Organisationen und – bestenfalls beschützte– Treffpunkte und Angebote für Mädchen* und Frauen.
Die aktuelle Fassung der unter komplizin.net – NETZWERK geführten Auflistung, ist das Ergebnis einer ersten Umfrage & Recherche von Potsdamerinnen und lässt sich ganz sicher ergänzen.
Also lasst uns mehr von euch wissen! Diese vorerst alphabetisch sortierte Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit, trotzdem –
benennt und nominiert, schaut euch um und aktualisiert sie bitte.
Und neben eurer Benennung (und Verlinkung) gibt es übrigens alternativ die Möglichkeit kostenfrei eine eigene Seite für eure Aktivität zu
eröffnen!
Die Komplizin* lädt ein und sie* ist dazu da, euch (noch) bekannter zu machen, zu verbinden, zu
finden, unseren feministischen Horizont zu erweitern, zu inspirieren und unsere vielseitigen Potentiale,
Interessen, kleinen & großen Expertisen und Talente einzubringen und Neues auszuprobieren und sichtbar zu
machen. Ihr seid eingeladen, die Komplizin* inhaltlich zu gestalten und weiter zu entwickeln – wir sind
gespannt! Ihr könnt das Komplizin*Team unter kontakt@komplizin.net per email erreichen. Wir
freuen uns über jeden Input, und auch über Verstärkung!
Also lasst gerne von euch hören. Teilt uns mit, was
ihr tut, was es sonst noch so gibt und auch, was ihr (mehr) braucht und worauf ihr neugierig seid…

Also schaut einfach und immer mal wieder rein: komplizin.net – in Potsdam!